Haberhuus-Schulmuseum

1. Stock

19:00 - 01:30 Uhr   Schulbank drücken wie anno dazumal

Freie Besichtigung historisches Schulzimmer 
Wer das historische Schulzimmer betritt, entdeckt alte Pulte und Bänke, Schürzen und Ärmelschoner, Tintenfässer, Schreibfedern, Tornister und schmucke Holzschachteln fürs Schreibwerkzeug. Andere Gegenstände wie der Spucknapf sind nie berühmt geworden. Stumme Objekte erwachen zu neuem Leben.
> schulmuseumbern.ch

19 Uhr + 21:30 Uhr  Gemeinsam alte Lieder singen

Mit Bruno Chapuis als Vorsänger
Von der Sammlung "Alte Volkslieder" (1774) bis zur "Alperose" von Polo Hofer wecken Lieder Emotionen und Gefühle. Die Schulmeister des Schulmuseums nehmen alte Singbücher zur Hand und singen beliebte Klassiker wie "Hab' oft im Kreis der Lieben", "Bunt singen die Wälder" oder "Das Wandern ist des Müllers Lust". Singen Sie mit!
schulmuseumbern.ch

22:30 Uhr   Sagenhaftes aus der Region

Andreas Sommer, Nathalie Gähwiler
Der Sagenwanderer Andreas Sommer und Nathalie Gähwiler tragen in Wort und Klang geheimnisvolle Sagen aus der Region vor, vom Gantrisch, vom Gurten und vom Glasbrunnen bei Bern. Erzählungen in chüschtigem Bärndütsch und berührende Volksweisen verweben sich zu einer magischen Reise.
> animahelvetia.ch

×
Kontakt

Kulturnacht
Landorfstrasse 1
3098 Köniz
Tel. 031 970 91 11
info@kulturnacht-koeniz.ch

Gestaltung

Kommbüro
Waldeggstrasse 27
3097 Liebefeld

Copyright Text und Bilder

Alle Rechte vorbehalten. Der gesamte Inhalt (Texte und Bilder) der Website der Kulturnacht Köniz ist urheberrechtlich geschützt. Der Inhalt dieser Website darf nur mit der Zustimmung der Kulturnacht Köniz weiterverwendet werden.