30. Oktober 2021
Kulturnacht Köniz

Schulmusem Bern

19 bis 24 Uhr




Historisches Schulzimmer 1. Stock

Schulbank drücken wie anno dazumal
Freie Besichtigung


Wer das historische Schulzimmer betritt, entdeckt alte Pulte und Bänke, Schürzen und Ärmelschoner, Tintenfässer, Schreibfedern, Tornister und schmucke Holzschachteln fürs Schreibwerkzeug. Andere Gegenstände wie der Spucknapf sind nie berühmt geworden. Stumme Objekte erwachen zu neuem Leben. 


Sonderausstellung 2. Stock

Jitz rede-n-ig
Freie Besichtigung


Wer kommuniziert wie im Klassenzimmer? Wie war das früher und wie ist es heute? Die Sonderausstellung im Schulmuseum Bern thematisiert erwünschte und unerwünschte Formen von Lärm und Stille im Unterricht und regt dazu an, sich mit Formen der demokratischen Teilhabe auseinanderzusetzen.